Tooltip

Die Unternehmensgruppen BMK und Lamigraf haben ein Partnerschaftsabkommen für die gegenseitige Priorität unterzeichnet, um ihren Kunden ein hochwertiges, weltweit konkurrenzfähiges Komplettprodukt anzubieten.
Die Partnerschaft erfolgt im Rahmen der jeweiligen Spezialisierungen. So steuert BMK die eigene Erfahrung mit der Imprägnierung von Papier, Lamigraf sein Know-how im Bedrucken von Dekorpapier bei. Dies erfolgt auf der Grundlage folgender strategischer Aspekte:

  • Gemeinsame Anstrengungen in Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Lösungen
  • Handelssynergien und Ausbau des Außendienstes in Zukunftsmärkten
  • Optimierung der Lieferkette für einen wirksamen Komplettservice
  • Gemeinsame Investitionen im Sinne des organischen Wachstums beider Unternehmen

Die zwei familienbeteiligten Unternehmen haben einen langfristigen strategischen Plan für den Umgang mit den neuen Rahmenbedingungen der Branche entworfen, wodurch sie – als wichtiger Schritt in ihrer Entwicklung – ihr Hauptaugenmerk auf die bestehenden Märkte mit einem höheren Mehrwert für ihre Kunden richten können.


Das Familienunternehmen Lamigraf entstand 1976 dank der harten Arbeit der Menschen, die an das Projekt glaubten.

Nun, vierzig Jahre später, sind Menschen nach wie vor die treibende Kraft des Unternehmens. Sie halten dieselben Werte hoch, lernen fortwährend dazu und stellen sich allen Herausforderungen, um sich stets dem Zeitgeist anzupassen. Bei der Ideenfindung, Konzeption und Fertigung von Oberflächendekors für die Möbel- und Fußbodenbranche dient die Natur als Inspirationsquelle.


 

"Was als hoffnungsvoller Keim begann, ist dank harter, unermüdlicher Arbeit zu dem blühenden Unternehmen herangewachsen, das Lamigraf heute ist, mit Fertigungswerken in Spanien, Deutschland und Brasilien, Verkaufsbüros in den USA, der Türkei, Bangkok und China und Kunden in allen Teilen der Welt. "

 

Ein Schlüsselelement für eine größere Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an Kundenanforderungen ist ein hauseigenes Gravurverfahren. Dadurch verbleibt die Kontrolle über den Fertigungsprozess im Unternehmen, sodass bei jedem Design zuverlässigste Ergebnisse erzielt werden.

Dank der unternehmenseigenen Farbherstellungsanlage und der technischen und personellen Infrastruktur für die Herstellung der für den Druckprozess benötigten Farben kann das Unternehmen durch die Erforschung neuer Produkte und Materialien fortwährend Produktverbesserungen und -innovationen auf den Markt bringen und kennt sich mit den Produkteigenschaften bestens aus.


Der menschliche Aspekt gibt den Ausschlag: Bei Lamigraf stellen hochtalentierte Menschen die Produkte her und gewährleisten die Qualität des Produkt- und Dienstleistungsangebots.

Ziel ist es, innerhalb kürzester Fristen Produkte zu kreieren, anzupassen und auszuliefern. Ohne die modernste Technik und strenge Kontrollen in jedem Fertigungsschritt, um die beste Qualität des Angebots zu sichern, wäre dies nicht möglich.


Lamigraf stellt sich der Zukunft mit der menschlichen Fähigkeit,
die Realität zu erfassen und sich stets aufs Neue auf die zahlreichen Herausforderungen einzustellen, die der Markt im Laufe der Jahre bereithält.
Mit großem Engagement arbeitet das Unternehmen an einer fortwährenden Integration, der Verbesserung der Fertigungsprozesse
und dem Ausbau des internationalen Geschäfts.
Die Einbindung des Kunden in alle Etappen, von der Entwicklung des Designs über die Fertigung bis zur Auftragsauslieferung,
ist das Markenzeichen eines Unternehmens, das allein durch seine Arbeit die Qualität des Endprodukts garantiert.