Aktuelles

Schönheit Vergeht

Es reicht natürlich nicht, hübsch zu sein. Der äußere Eindruck kann gewaltig täuschen, das trifft auf die Politik genauso zu wie auf die Wirtschaft. Ein schönes Beispiel dafür liefert ausgerechnet eine Unternehmensgruppe, die sich darauf spezialisiert hat, schöne und belastbare Oberflächen für Möbel und Fußböden zu fertigen. Der Hauptstandort der BMK-Gruppe in Gaildorf-Bröckingen gibt optisch nicht viel her, er erinnert mehr an vereinigte Hüttenwerke als an ein modern aufgestelltes Unternehmen. Dagegen erscheint das Gebäude von DKB in Erndtebrück in hellem Glanz: klare Gebäudeformen, spiegelnde Glasfronten. Die Entwicklung beider Unternehmen verlief allerdings krass entgegengesetzt zum äußeren Erscheinen: BMK blühte auf, DKB strauchelt - und schließlich übernahmen die Kochertaler das einstige Vorbild aus Nordrhein-Westfalen. 

Quelle: SWP (Süd West Presse | Schwäbisch Hall)

 


« zurück